Ganzkörpermassage                                                                              (Tradisyonal Hilot)

Gemälde Hilot-Massage
Ein von mir in Auftrag gegebenes Gemälde in der Massage zeigt traditionelles Hilot.

Bei einer traditionellen Ganzkörpermassage werden nach einem einleitenden Fußbad die Bananenblätter auf den mit Koskosöl eingeriebenen Rücken gelegt. Die Blätter wurden über der Flamme einer Kerze erwärmt. Die Bananenblätter reagieren auf der molekularen und bioenergetischen Ebene der Haut und zeigen mir, wo die körperliche Energiebalance aus dem Gleichgewicht geraten ist und es einer besonders intensiven Massage bedarf, wo Verspannungen oder Blockaden vorliegen.

 

Die Massage erfolgt mittels Akupressur entlang den Energielinien des Körpers, wobei durch Streichen, Kneten, Pochen und Klopfen die Durchblutung und der Stoffwechsel angeregt und Verspannungen gelöst werden.

 

Die eineinhalbstündige Behandlung endet mit einer Kopfmassage.